Meldung

FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

In der zehnten Folge FACHFRAGEN geht es um die Modernisierung der Mitunternehmerbesteuerung. Gibt es einen Reformbedarf bei der deutschen Mitunternehmerbesteuerung und was halten Sie von dem in Planung befindlichen Optionsmodell? Einfach mal reinhören und informieren lassen. Weiterlesen

Kurzarbeitergeld auch für UG-Geschäftsführer

©magann/fotolia.com

Kurzarbeitergeld auf Geschäftsführerebene? Auch für UG-Geschäftsführer einer haftungsbeschränkten Unternehmensgesellschaft (UG) kann grundsätzlich Kurzarbeitergeld gewährt werden. Dies hat das Sozialgericht Speyer entschieden. Weiterlesen

BGH verbietet überhöhte Pauschale für Inkassokosten

©stadtratte /fotolia.com

Energieversorger dürfen keine überhöhten Inkassokosten verlangen, wenn sie Zahlungen bei säumigen Kunden eintreiben lassen. Eine Pauschale im Preisverzeichnis, die allgemeine Verwaltungskosten wie IT-Systemkosten sowie Planungs- und Überwachungsaufwand für einen externen Dienstleister einbezieht, ist unzulässig, entschied der BGH. Weiterlesen

Überbrückungshilfe: Antragsfrist verlängert

©alphaspirit /123rf.com

Die Bundesregierung hat die Antragsfrist für die Überbrückungshilfen für KMU um einen Monat verlängert. Von nun an können durch die Corona-Krise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geratene Unternehmen dieses staatliche Hilfsprogramm bis zum 30.09.2020 beantragen. Weiterlesen

Fragebogen des DRSC zum IASB Entwurf ED/2019/7

©kebox/fotolia.com

Ende 2019 hatte der IASB den Entwurf eines neuen Standards ‚Allgemeine Darstellung und Angaben‘ veröffentlicht, der IAS 1 ‚Darstellung des Abschlusses‘ ersetzen soll. Das DRSC möchte mittels Fragebogen nun ein fundiertes und breites Meinungsbild der fachlich interessierten Öffentlichkeit zu den Änderungsvorschlägen erlangen. Weiterlesen

Arbeitsschutzkontrollgesetz kommt

©Jörg Lantelme/fotolia.com

Gute Arbeit erfordert gute Arbeitsbedingungen und Gesundheitsschutz: Um die Mängel unter anderem in der Fleischindustrie zu beheben, hat die Bundesregierung das Arbeitsschutzkontrollgesetz (Entwurf) beschlossen. Werkverträge und Leiharbeit werden in der Fleischindustrie im Kerngeschäft verboten. Weiterlesen

Risikoreduzierungsgesetz soll Bankensektor krisenfester machen

©vege/fotolia.com

Das Bundeskabinett hat am 29.07.2020 den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Stabilität des Bankensektors und zum Schutz von Steuerzahler und Anleger beschlossen. Das „Risikoreduzierungsgesetz“ soll sicherstellen, dass Gläubiger und Eigentümer einer Bank sowie der Bankensektor insgesamt die Kosten etwaiger Bankenrettungen tragen. Weiterlesen

FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

In der neunten Folge FACHFRAGEN geht es um den Kulturwandel in Unternehmen während und nach der Corona-Krise. Nutzen wir diese, um aus ihr zu lernen? Weiterlesen

DER BETRIEB Spezial: Bewältigung der Corona-Krise – Ausgabe 17

In der 17. Ausgabe unseres Spezials werden die folgenden Themen behandelt: Steuerliche Aspekte bei Sanierungsmaßnahmen, Renaissance der steuerlichen degressiven AfA und Personalpartnerschaften. Weiterlesen

BFH zu Renovierungskosten im Home-Office

©fotogestoeber/fotolia.com

Bei Renovierungskosten eines an den Arbeitgeber vermieteten Home-Office besteht der für den Vorsteuerabzug erforderliche direkte und unmittelbare Zusammenhang mit den Vermietungsumsätzen, soweit das Home-Office beruflich genutzt wird. Weiterlesen

Top